Heimat und Kultur hautnah erleben!

Alle Infos zu den schönsten Veranstaltungen und vielem mehr bekommen Sie hier!

 

GÄSTEBUCH  AKTUELLES

 
Blick über den Platz
Ausblick auf den Längsdamm mit Elbe und Ohre
Viel Spaß beim Hüpfen dank der Loitscher Feuerwehr
Trödelmarkt
Busfahr 2021 zur BUGA nach Erfurt
und weiter
In der Ausstellung kurz nach der Eröffnung
Flößerfreunde im Klutturm 2021
Besucher im Klutturm
Dem Publikum hat es gefallen.
Schlosswiesenfest am 28. Mai 2022
Kita-Osterprojekt 2022 im Tintenfass
Erinnerungsfoto mit gut gelaunten Frauen
November 2021 - Einweihung restaurierter Ganzmeilenstein
Auftritt von
Kita-Projekt
Dorfrundgang 2022 - Kneipentour
Gedenken von Grundschülern am Grab von W. Moritz
... und weiter fließen Ohre und Elbe am Klutturm vorbei
Soliaktion für die Ukraine 2022
In der neuen Ausstellung. Blütenkönigin und Justitia
Die Burg Rogätz - so soll die neue Ausstellung im Klutturm heißen
Dr. Frank Thiel, Präsident der Internationalen Flößervereinigung, im Klutturm zu Gast
Einkehr bei Familie Siemens zur Kneipentour
Neue Ausstellung im Rittersaal - eine große Karte von Rogätz um 1900
Zuschauer in Stimmung
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Besuch vom Weltpräsidenten der Flößer

Ein besonderer Gast kommt am 17. September nach Rogätz. Mit Dr. Frank Thiel besucht uns der Weltpräsident der Flößerfreunde und 2. Vorsitzende der Deutschen Flößer-Vereinigung. Er besucht die neue Ausstellung zur Flößerei im Klutturm. Dort ist u. a. das Modell eines Floßes ausgestellt, das sein Vereinsfreund Dr. Bernd Rebhahn gebaut hat.

Die deutsche Vereinigung und auch die anderen Flößer-Vereine in Europa und darüber hinaus bemühen sich um die Aufnahme der Flößerei ins Immaterielle Weltkulturerbe der UNESCO.

Dr. Thiel hatte schon 2018 einen öffentlichen Vortrag zum Thema in unserem Verein gehalten. Das Engagement des Magdeburgers begann im Förderverein " Elsterfloßgraben".

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 10. September 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Ein tolles Fest war das 18.
Neuer Kalender ist gefragt